Geschafft. Wir haben gelesen, gelesen, gelesen und ausgewählt …

Unsere Leser waren in den vergangenen Wochen fleißig am Lesen und Auswählen der Mut-Geschichten.
Nun darf man sehr gespannt sein, welche Autoren den Sprung in Ausstellung und Jahreskalender geschafft haben.
Ausnahmslos alle eingereichten Geschichten waren beeindruckend und einzigartig, so dass wir beschlossen haben, weitere Wege der Veröffentlichung und Würdigung zu suchen.

Nun planen wir weiter:
Franziska Molina wird in den kommenden Wochen die Porträts der ausgewählten Autoren machen, außerdem will der Abend vorbereitet werden, auf den wir uns schon heute sehr freuen.

003