Der Lärm fremder Meinungen

„Ihre Zeit ist begrenzt, also vergeuden Sie sie nicht, indem Sie das Leben von jemand anderem leben. Hüten Sie sich vor Dogmen, denn das heisst nichts anderes, als sein Leben an den Ansichten anderer Leute auszurichten. Lassen Sie nicht zu, dass der Lärm fremder Meinungen Ihre innere Stimme übertönt. Und vor allem: Haben Sie den Mut, Ihrem Herzen und Ihrer Intuition zu folgen. Die beiden wissen schon, was Sie wirklich werden wollen. Alles andere ist sekundär.“

„Your time is limited, so don’t waste it living someone else’s life. Don’t be trapped by dogma — which is living with the results of other people’s thinking. Don’t let the noise of others‘ opinions drown out your own inner voice. And most important, have the courage to follow your heart and intuition. They somehow already know what you truly want to become. Everything else is secondary.“

Steve Jobs in seiner Stanford Speech am 12.6.2005

Quelle: Stanford News

Zarte Pflänzchen
© Franziska Molina